Tesselaarsdal

Die Weinmacherin Berene Sauls wuchs im beschaulichen Dörfchen Tesselaarsdal in der Region Overberg, im Hinterland des Hemel-en-Aarde Tals auf. 2001 kam sie als «Au Pair» zum Weingut Hamilton Russell, wo sie schon bald auch in der Administration eingesetzt wurde und schliesslich sämtliche Arbeiten, die auf einem Weingut anfallen, kennenlernte. Bald schon war sie fasziniert vom Prozess des Traubenanbaus bis hin zum fertigen Wein in der Flasche und dem damit verbundenen Jahreszyklus mit seinem alljährlichen Höhepunkt, der Traubenlese. Fünfzehn Jahre nach dem Start ihrer «Karriere» im Hemel-en-Aarde Tal bot Anthony Hamilton Russell Berene seine Hilfe bei der Gründung ihres eigenen Weinlabels an, mit der Unterstützung seines Weinmachers Emul Ross. Dass es der sympathischen Berene nun innert kürzester Zeit gelungen ist, grossartige Weine aus den Burgundersorten Pinot Noir und Chardonnay zu keltern, setzt diesem Märchen das vielzitierte «Sahnehäubchen» auf. Master of Wine Greg Sherwood hat den Tesselaarsdal Pinot Noir unlängst als den nächsten «Icon Pinot Noir» Südafrikas bezeichnet. Wir importieren die tollen Weine für Sie seit kurzem in Kleinstmengen!
Tesselaarsdal
Anzeige
Sortieren nach
Tesselaarsdal Chardonnay 2019
Tesselaarsdal
Chardonnay
92 Tim Atkin MW - 93 Greg Sherwood MW
CHF 32.00
Tesselaarsdal Pinot Noir 2018
Tesselaarsdal
Pinot Noir
94 Tim Atkin MW - 94 Winemag
CHF 49.00
Noch keine Produkte im Warenkorb